Sonntag, 12. Juli 2020

12 von 12 im Juli

Guten Abend ihr Lieben,

heute nun, zeige ich euch meinen Tag in 12 (12von12) Bildern.
 An einem Sonntag bei absolutem Traumwetter gar nicht so schwer. 
Ich freue mich auf Kommentare.
 Oder besser noch, macht doch einfach mit.
Fotografiert das, was Ihr an einem Tag
 (immer den 12. des Monats) zu erledigen habt bzw.
fotografiert euren Tagesablauf.
Verlinkt euch bei Caro draußen nur Kännchen
Sehr interessant, was es da zu sehen gibt.
Ich habe mich ganz bewusst für "natürliche" Fotos entschieden,
 ich will damit sagen, ich habe den Tag über
 keine "gestellten, inszinierten Fotos" gemacht.
Also alles in weiß auf Holzhintergrund, 2-Farbe-Fotos, insta-like 
hat hier heute nichts zu suchen. 
Sonst wäre mir dies auch alles zu anstrengend.

Also, los gehts. Ich schreibe kurz unter jedes Fotos, was so los war.
Ich freue mich auch auf eure Fotos. 


1. der erste Kaffee am Morgen, das war um 7 Uhr, ist der Beste! 
Sonntagsblatt online, völlig uninteressant, da am Samstag ja schon alles drin stand
und das Blatt auch Freitag, glaube ich, gedruckt wird....

2. Blumendeko draußen gesteckt,
da mein Mann morgen Geburtstag hat und ich bis vier arbeiten muss.


3. Das Gesteck ist fertig.

4. Wir fahren zum Dümmersee, "unserem" See, an dem vier total viel Zeit verbringen.
Dort entstehen zur Zeit ganz tolle Locations. Ab 11:30 sind wir heute in der BeachMar 
und trinken eine Limo und Kaffee.


5. Wir haben Pizza bestellt, die hier sehr lecker ist. Die erste heute am Tag, die die Küche verlässt.
Sowieso wollen wir hier nicht weg, es sind viele Urlauber hier, tolle Musik,
einige Segelboote im Wasser und auch schon einige Leute, die ins Wasser springen. Es gibt viel zu sehen.

6. Das bin ich auf dem neu errichteten Plateau an der Beachbar. Erst hatten wir uns gefragt,
was die Treppe dort soll, ich denke um sich dort fotografieren zu lassen.... :-)
Rechts daneben ist eine Seesauna, links von mir liegen sehr viele Gäste am Strand und sonnen sich. Einige paddeln auf dem SUB Board. 


7. Ich male mit Ecoline Watercolour eine Kommunionkarte. Kommunion findet nun statt, eigentlich ist dieses Fest ja nach Ostern. Aber Corona kam dazwischen.

8. So ein typisches Instafoto....egal. Keine neuen Schuhe aber dafür neuen orangefarbenen Nagellack, der mir sehr gefällt. Und eine neue Fussmatte, die toll zum Sommer passt.


9. Cremige Spaghetti Carbonara, selbstgekocht zum Abendessen.

10. Ich lese noch ein wenig bei sehr schönem Wetter
 in meinem neuen Buch über unser Reiseziel diesen Sommer.
 Das Buch ist grandios, ich könnte in jede Seite einen "Knick" reinmachen.
 Das was ich mir alles angucken möchte ist viel zu viel
 für unsere 6 Tage dort unten.
 Zumal wir eigentlich meine Familie dort besuchen.
 Die Gegend kenne ich und deshalb freue ich mich sehr auf Bayern.
 Almen, Bergwiesen, Kühe, die Seen, Berge, Essen.... absoluter "Lieblingsplatz"


11. Nun muss ich doch ins Haus, den Käsekuchen backen für morgen

und 12. die Fenster putzen...die Fliegen hinterlassen wirklich keine schönen Spuren.

Ich hoffe, mein 12. Tag im Juli hat euch gefallen.
Natürlich schaue ich auch bei den anderen. 12 von 12

Morgen wird der 46. Geburtstag gefeiert, ich denke doch mal, 
das wir draußen sitzen können.

Bis bald, herzliche Grüße 

eure Maja








1 Kommentar:

  1. DAs war doch ein toller 12 von 12 Tag liebe Maja,
    mir hat er gefallen.
    Das Blumengesteck sieht, genau wie die neue Fußmatte, klasse aus.
    Und den Platz am See hätte ich auch nicht so schnell aufgegeben.
    Dir nun eine schöne 2. Juli Hälfte, lieben gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

12 von 12 im Juli

Guten Abend ihr Lieben, heute nun, zeige ich euch meinen Tag in 12 (12von12) Bildern.  An einem Sonntag bei absolutem Traumwetter gar...