Mittwoch, 15. Januar 2014

Oma´s alte Zinkvase im neuen Look!









Hallo, ich habe mich aus einer Zeitschrift inspirieren lassen, und habe jetzt wirklich mal diese ollen Zinkkelche und -Vasen aus dem Eichenschrank meiner (schon lange verstorbenen Oma- schade-) geholt. Dann bin ich in den Baumarkt und habe mir Kupferspray gekauft. Innerhalb von einer halben Stunde waren die  Vasen kupferfarben. Dann noch dekoriert mit rosa Blüten....und ich finde die Kelche können sich sehen lassen. So erleben sie doch jetzt tatsächlich noch ihren 2. Frühling! Mir gefällt´s. Dazu habe ich dann kupferfarbene Punkte aus Folie angefertigt und sie nach Lust und Laune an die Wand geklebt. So kann ich den grauen Januar und Februar getrost überstehen. 
Wie gefallen euch die Farben?
Ach ja und da ist er wieder, mein Betongugelhupf.....
Im Sommer war er naturfarben, zu Weihnachten gold, nun ist er....na.... Kupfer!
(Leider habe ich die Vasen nicht vor dem lackieren fotografiert...)

Lese momentan ein paar Bücher gleichzeitig. Unter anderem "Flow","Das Schicksal ist ein mieser Verräter", "Pupertät" und meine ganzen Dekozeitschriften.

Auch habe ich am Wochenende eine Annonce aufgegeben, ich möchte doch so gerne einen Kochclub gründen. Ob sich nette Mädels/Frauen melden...? Bin ganz gespannt. 

Und dann ist es auch schon wieder soweit. Bei uns fängt die 5. Jahreszeit an.
Ja genau. Es ist KARNEVAL!! Später dazu mehr.

Herzliche Grüße eure Maja